News

25.06.2014
CDU mahnt rechtzeitige Vorfinanzierung der Stadtrechtsfeier an
Die CDU Gelnhausen im Dialog.

Auf Anregung der CDU-Fraktion im Stadtparlament hat der Bürgermeister ein Konzept zur Realisierung der historischen Stadtrechtsfeier 2015 vorgelegt. Darüber freut sich die CDU. „Es ist schon ein gewaltiger Fortschritt gegenüber der ursprünglich...

13.06.2014   Stadtverbandsvorsitzender und CDU Generalsekretär Peter Tauber informiert sich über die Arbeit der Bürgerinitiative
Besuch im Dorfladen Höchst
Peter Tauber mit Doris Müller-Reiter

Am heutigen Mittag besuchte unser Stadtverbandsvorsitzende und CDU Generalsekretär Dr. Peter Tauber den Dorfladen in Gelnhausen Höchst.

17.05.2014   Die Fraktion zur Erhaltung der Stadtrechstfeier
CDU freut sich auf Stadtrechtsfeier 2015
Die Fraktion im Dialog.

„Wir freuen uns, dass der Bürgermeister die Anregung der CDU-Fraktion im Stadtparlament (Sitzung vom 12. März) aufgegriffen und ein Konzept zur Realisierung eines historischen Stadtfests im kommenden Jahr vorgelegt hat (Bericht vom 17. Mai). Das Fest ...

21.04.2014   CDU fordert das die Verwaltungsspitze endlich Verantwortung übernimmt
"Was ist denn bloß im Rathaus los?"
Die Fraktion im Dialog.

"Was ist denn bloß in diesem Rathaus los?“ fragen sich in diesen Tagen viele Kommunalpolitiker. Grund sind die Reaktionen von Bürgerinnen und Bürgern in Gelnhausen auf die sich häufenden Probleme und Fehlleistungen in der Stadtverwaltung,...

16.04.2014
CDU fordert besseres Parksystem in Gelnhausen
Die Fraktion im Dialog.

Die CDU Gelnhausen nimmt das Verkehrschaos vom Palmsonntag zum Anlass, erneut auf die Dringlichkeit von Maßnahmen zur Verbesserung der Parkplatz- und Verkehrssituation in der Kernstadt hinzuweisen. 

28.03.2014   Zum Zeitungsartikel in der gestrigen GNZ
Genug Sarkasmus! CDU fordert eigene Ideen der SPD
Die CDU Gelnhausen im Dialog.

In Bezug auf die gestrige Pressemitteilung der SPD Gelnhausen dankt der  2. Vorsitzender, der CDU Gelnhausen, Christian Litzinger der SPD für den erklärten Willen zum fairen und sachlichen Umgang untereinander sowie für die offizielle Erlaubnis ...

26.03.2014   Wir kommen auf unseren Vorschlag vom 05.02.2014 zurück, der eine Gebührenfreie Altpapiertonne fordert.
Mit fremden Federn geschmückt
CDU Gelnhausen kritisiert Koalition.

Gelnhausen - Muss die SPD- BG Koalition sich jetzt schon mit fremden Federn schmücken, wo doch die Kommunalwahl noch 2 Jahre auf sich warten lässt? so fragt sich der CDU Stadtverbandsvorstand Gelnhausen zur jüngsten Pressemitteilung der „Regierung...

09.03.2014
Rundgang über den Barbarossamarkt Gelnhausen mit dem Generalsekretär Peter Tauber
Die Teilnehmer im Blick.

Bei schönem Wetter trafen sich die Gelnhäuser Christdemokraten am Sonntag zu einem Rundgang über den Barbarossamarkt. Gemeinsam mit dem Generalsekretär der CDU Deutschlands Peter Tauber, kam man über politische und nicht politische Themen ins Ge...

08.03.2014   Erst blindwütige Attacken gegen CDU – dann die Kehrtwende: weiß die SPD noch, was sie tut
Haushalt 2014
Die Fraktion im Dialog

Diese Frage stellte sich die CDU-Fraktion in ihrer abschließenden Haushaltsberatung am 6.3.2014. Die nochmalige Befassung mit dem Haushalt war kurzfristig notwendig geworden, nachdem der Magistrat am 26.2. zur HFA-Sitzung ein gegenüber dem im Dezember vorgele...

04.03.2014   Bürgermeister Thorsten Stolz vergreift sich in einem Facebook Kommentar zu einem Interview mit dem Generalsekretär und Vorsitzenden der CDU Gelnhausen Peter Tauber stark im Ton.
"Tolle Wurst ..."

Gelnhausen - Mit großer Verwunderung hat die CDU Gelnhausen die Einlassungen von Bürgermeister Thorsten Stolz zu einem Interview der GNZ mit dem heimischen Bundestagsabgeordneten und CDU Generalsekretär Dr. Peter Tauber zur Kenntnis genommen.

15.02.2014   Stolz muss nachbessern – Bürger zahlen die Zeche
Haushalt 2014
Die CDU Gelnhausen im Dialog

Mit Erstaunen musste die CDU-Fraktion in der letzten Sitzung der Stadtverordneten-versammlung dem Bericht des Bürgermeisters entnehmen, dass der im Dezember vom Magistrat vorgelegte Haushaltsentwurf nur noch Makulatur ist.     

07.02.2014
Odyssee der KIGA Gebühren
CDU Gelnhausen im Dialog

 Von einer wahren Odyssee spricht inzwischen die CDU Gelnhausen in Bezug auf den Einzug der Kindergartengebühren durch die Stadt Gelnhausen. Nachdem es, wie schon mehrfach von der CDU thematisiert, dem Magistrat im gesamten Jahr 2013 nicht gelungen ist, die A...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben