Pressearchiv

10.11.2006
Leserbrief von Marianne Lingens
Zur Meldung

Mit spitzer Zunge geschrieben

10.11.2006
Leserbrief von Dr. Karl-Otto Naunheim
Zur Meldung

Sorge um Steuergelder

09.11.2006
Das Beste für Gelnhausen erreichen
Zur Meldung

„Am Sonntag ist Wahl. Nun hat der Bürger das Wort, welchen der Kandidaten er für befähigt hält, unsere Barbarossastadt zu regieren. Natürlich sind jetzt alle Kandidaten gespannt und jeder versucht auf der Zielgrade noch einige Wähler ...

09.11.2006
Junge Union Main-Kinzig unterstützt Thilo Allwardt

Der Kreisvorstand, sowie die kommunalen Mandatsträger der JU Main-Kinzig, haben sich kurz vor der Wahl mit dem Bürgermeisterkandidaten der CDU Gelnhausen getroffen, um sich ein genaues Bild von Thilo Allwardt zu machen.

09.11.2006
„Auch an unsere Stadtteile denken“
Zur Meldung

„Im Gegensatz zur Kernstadt war von den anderen Stadtteilen im Wahlkampf um das Bürgermeisteramt zu wenig die Rede. Wir dürfen die Bürgerinnen und Bürger hier nicht vernachlässigen“, fordert CDU-Kandidat Thilo Allwardt.

09.11.2006
Treffen Sie Thilo Allwardt am 11. und am 12.11.
Zur Meldung

Die CDU Gelnhausen veranstaltet am 11.11. zusammen mit Thilo Allwardt einen Wahlkampfstand an der Kinzigbrücke in Gelnhausen.

09.11.2006
Ursache und Wirkung verwechselt
Zur Meldung

Doris-Maria Viel (CDU) setzt sich gegen Kritik an Koch-Besuch zur Wehr

08.11.2006
Michaelis legt Widerspruch ein
Zur Meldung

Gegen Parlamentsbeschluss zum Umbau des Höchster "Hirschen"

08.11.2006
Tourismus als Wirtschaftschance
Zur Meldung

Stadtgespräch der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Gelnhausen-Mittlere Kinzig

07.11.2006
Thilo Allwardt besucht Kinderoase

Der Einladung des Kindergartens Kinderoase im Herzbachtal (vorher Kindergarten „Im Weiherfeld e.V. und „Oase e.V.“) ist der Bürgermeisterkandidat Allwardt gern gefolgt.

06.11.2006
Ministerpräsident Koch unterstützt Thilo Allwardt
Polit-Prominenz: (v.l.) Roland Koch, Thilo Allwardt, Kreischef Tom Zeller, Bürgermeister Jürgen Michaelis und Kreistagschef Hubert Müller. (Foto:Woelke)

Studentenproteste am Rande: CDU-Landeschef sucht das Gespräch / Reichlich lokale Polit-Prominenz

05.11.2006
Volker Bouffier kommt nach Gelnhausen

Volker Bouffier, der hessische Staatsminister des Innern, wird Gelnhausen auf Einladung des CDU Bürgermeisterkandidaten Thilo Allwardt, am Donnerstag den 9.11. besuchen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben